• Umweltfreundliche Verpackung
  • Gratisversand ab 49€
  • Versand 3-8 Tage
  • Service Telefon Österreich : 06704057018
  • office@shopbio.at
  • Umweltfreundliche Verpackung
  • Gratisversand ab 49€
  • Versand 3-8 Tage
  • Service Telefon Österreich : 06704057018
  • office@shopbio.at

Bio CBD-Produkte

CBD-Produkte nur auf Anfrage erhältlich. Bestellungen bitte per Mail an office@shopbio.at oder telefonisch unter +43 (0)67604057018

Bio CBD-Öl 1% Biobloom

Bio CBD-Öl 1%

10ml Flasche 8,90€

30ml Flasche 19,80€

Bio CBD-ÖL 4% Biobloom

Bio CBD-Öl 4%

10ml Flasche 29,90€

30ml Flasche 65,90€

Bio CBD_ÖL 6% Biobloom

Bio CBD-Öl 6%

10ml Flasche 41,90€

30ml Flasche 92,90€

Bio CBD-ÖL 8% Biobloom

Bio CBD-Öl 8%

10ml Flasche 53,90€

30ml Flasche 119,90€

Bio CBD-ÖL 10% Biobloom

Bio CBD-Öl 10%

10ml Flasche 64,90€

30ml Flasche 149,90€

Bio CBD-Spray 5% Biobloom

Bio CBD-Spray 5% spearmint

10ml Flasche 29,90€

Bei uns findet ihr:

  • Österreichische Bio CBD-Tropfen (aus dem Burgenland)
  • Vollspektrum CBD-ÖL
  • Vollextrakt (intensiver Geschmack, dunkle Farbe, dickflüssig)

In unserer Beschreibung:

  • Warum Bio so wichtig ist
  • CBD-Tropfen Vollspektrum vs. Isolat und was ist ein Vollextrakt
  • Wie erkenne ich Vollspektrum CBD-Öle
  • Allgemeines Wissen zu Cannabidiol
  • Der Herstellungsprozess bei unserem Produzenten
  • Wie wird geprüft und warum ist es gut wenn jeder Schritt kontrolliert wird
  • Wie dosiere ich CBD-Tropfen

Warum Bio bei CBD-Tropfen?

Bio ist bei uns eine Voraussetzung bei allen Produkten, die wir anbieten. Gerade auch bei CBD Produkten ist es wichtig, dass vom Anbau bis zur Verarbeitung auf eine biologische Arbeitsweise geachtet wird. Das beginnt bei den Voraussetzungen für den Anbau. Die Böden müssen frei von Schadstoffen und künstlichen wasserlöslichen Düngemitteln sein, damit ein gesundes und naturnahes Pflanzenwachstum möglich ist.

Bei Bio wird besonders genau kontrolliert und schon beim Saatgut auf Qualitätsrichtlinien geachtet. Die Böden unseres Produzenten befinden sich im Burgenland in einem ehemaligen Schwemmgebiet. Durch diesen Umstand befinden sich dort besonders humusreiche Böden mit großer Nährstoffdichte und einer natürlichen Lehmschicht, die besonders gut Wasser speichern kann. Die Ernte und die Verarbeitung werden umsichtig durchgeführt, um die natürlichen Inhaltsstoffe bestmöglich zu erhalten. Durch diese natürliche Verarbeitung können CBD-Tropfen mit maximal 10% CBD hergestellt werden, auf weiteren Zusatz von CBD-Isolaten wird verzichtet, um das Produkt so nahe wie möglich am Ursprung zu halten.

Bei Bio zertifizierten Produkten wird jeder Schritt in der Produktion kontrolliert, inklusive die Lagerung bei uns im Handel. Durch diesen Vorgang kann garantiert werden das alle Produkte auch der Qualität entsprechen, die durch die Biozertifikate vorausgesetzt werden.

Was ist ein Vollspektrum CBD Öl?

Ein Begriff, der bei der Recherche nach CBD Tropfen immer wieder vorkommt, ist Vollspektrum CBD-Tropfen, aber was bedeutet das.

Um diesen Begriff zu erklären, kann man einfach herangehen und ein Vollextrakt CBD-Öl mit einem Isolat Öl vergleichen. Bei einem Isolat wird CBD in reiner Form mit normalen Ölen vermengt, bis die gewünschte Stärke an CDB erreicht ist. Bei einem Vollextrakt werden die gesamten Inhaltsstoffe der Hanfpflanze verwendet.

Die Hanfpflanze im reifen Zustand vor der Ernte beinhaltet ca. 500 verschiedene Inhaltsstoffe. Die bekanntesten sind Cannabinoide, zu diesen gehört CBD(Cannabidiol), CBDa (Cannabidiolsäure), THC, CBG und viele mehr. Alle Inhaltsstoffe zusammen werden als Vollspektrum der Hanfpflanze bezeichnet. Wie bei jedem Naturprodukt, gibt es nicht das eine ohne das andere und meistens wird die Kombination aller Stoffe benötigt, um die beste Wirkung zu erzielen.

In der Forschung wurde der sogenannte Entourage-Effekt untersucht. Dieser besagt, dass die einzelnen Wirkstoffe am besten vom Körper aufgenommen werden, wenn sie zusammen konsumiert werden und dadurch ergänzen und unterstützen sich die einzelnen Inhaltsstoffe gegenseitig (Synergieeffekt). Legen wir diese Ergebnisse jetzt auf unsere CBD-Tropfen um, kommen wir zu dem Schluss, dass ein Vollextrakt mit seinem Vollspektrum die beste Wirkung erzielen kann. Laut unserem Produzenten kann so ein Vollextrakt mit 10% CBD eine bessere Wirkung erzielen als ein höher dosiertes Präparat, dass mit einem Isolat (also nur CBD) erzeugt worden ist. Im Umkehrschluss bedeutet das auch, dass von einem Biovollextrakt weniger Tropfen benötigt werden, um den gleichen Effekt zu erzielen.

Erkennungsmerkmale eines Vollspektrum CBD Öls

Vollspektrum CBD Öle lassen sich leicht durch Farbe, Konsistenz und Geschmack identifizieren. Von der Farbe her sind Vollextrakte dunkel (bräunlich bis dunkelgrün), von dickflüssiger Konsistenz und besitzen einen eher bitteren Geschmack mit Hanfnoten.

Wenn die Farbe des Öles hell und die Konsistenz eher dünnflüssig mit einem milden Geschmack ist, ist es wahrscheinlich, dass es sich um einen Hanfextrakt mit CBD-Isolat handelt.

Wissenswertes zu Cannabidiol (CBD)

Als erstes vorweg: CBD hat KEINE psychoaktive Wirkung und wird unter anderem in der Schmerztherapie verwendet.

Cannabidiol, oder auch kurz CBD ist ein Cannabinoid im Hanf bzw. Cannabis, so der lateinische Name für Hanf. Jede Hanfpflanze enthält mehr als 100 bislang identifizierte Phytocannabinoide (phyto ist das griechische Wort für Pflanze), darunter das bekannte THC (Tetrahydrocannabinol). CBD ist das am zweitbesten erforschte Cannabinoid und seit einigen Jahren Mittelpunkt zahlreicher Studien und Forschungen. Die intensive Forschung hat gleichzeitig einen wahren CBD-Boom bedingt. Das Phytocannabinoid Cannabidiol wird seit einigen Jahren insbesondere als CBD-Extrakt in Form von CBD Ölen, Cremen usw. von vielen Menschen angewendet.

In der Hanfpflanze sind darüber hinaus rund 500 weitere Inhaltsstoffe enthalten, darunter auch die sauren Vorstufen zu den Cannabinoiden wie THC und CBD oder CBG (Cannabigerol). CBDa (Cannabidiolsäure) ist die Vorstufe von CBD. Weitere interessante und wirkungsvolle Inhaltsstoffe sind Terpene und Flavonoide.

Wie werden die CBD-Tropfen bei BioBloom hergestellt?

BioBloom hat 110 Hektar biozertifizierte Ackerflächen, auf denen in Reihenkultur ausgesät und angebaut wird. Durch die erprobte Anbautechnik und die von Natur aus reichhaltigen Lehmböden des Schwemmgebiets können die Hanfpflanzen besonders gesund und nachhaltig wachsen. Im Burgenland gibt es mitunter die meisten Sonnenstunden in Österreich, wodurch es möglich wird, die volle Reife der Pflanze im Freien zu erreichen. Die Kombination aus dem pannonischen Klima und den gut wasserspeichernden Lehmböden ermöglichen einen Anbau ohne zusätzliche Bewässerung.

Verarbeitung und das Einbringen der Ernte

Um den idealen Zeitpunkt der Ernte zu bestimmen, werden die Pflanzen regelmäßig analysiert. In Handarbeit werden die Pflanzen zur Weiterverarbeitung vorbereitet und anschließend langsam und schonend getrocknet. Mit diesem behutsamen Umgang soll sichergestellt werden, dass so viel wie möglich von den natürlichen Inhaltsstoffen erhalten bleibt.

CO2-Extration

Die getrockneten Hanfpflanzen werden in einem zertifizierten Speziallabor (ISO9001, ISO14001, HACCP, BIOCERT, KOSCHER) mittels CO2-Extraktion unter strengen Qualitätskriterien besonders schonend extrahiert. Das CO2-Extraktionsverfahren stellt wiederum sicher, dass die natürlichen Inhaltsstoffe bis zum fertigen Hanfextrakt erhalten bleiben und das fertige Produkt frei von jeglichen Lösungsmitteln ist.

Prüfung und Analysen bei Bio CBD-Produkten von Biobloom!

Alle unsere CBD-Produkte werden ständig Analysen unterzogen. Der Produzent kontrolliert jeden Schritt in der Produktion. Für jede Charge wird eine detaillierte Inhaltsanalyse durchgeführt.

Diese stellen wir auf Anfrage gerne zu Verfügung. Für den erhalt der Analyse einfach ein Mail an uns schreiben (office@shopbio.at). Sollten Sie eine Analyse zu einem Produkt benötigen, das sie bereits bei uns gekauft haben, schreiben Sie uns bitte auch die Chargennummer (am Boden der Schachtel) von Ihrer Packung ins Mail.

Bei der Analyse wird die genaue Menge an Cannabinoiden evaluiert. Alle Produkte von Biobloom werden zusätzlich von der ARGE CANNA im Zuge der Vergabe des AC-Gütesiegels auf ihre Qualität überprüft. Bei dieser Kontrolle wird auch auf Schadstoffe wie Pestizide und Schwermetalle kontrolliert. Alle Produkte wurden jedes Jahr mit dem AC-Gütesiegel ausgezeichnet.

Wie viel ist das Richtige für mich?

Welche Dosierung passt für mich, ist eine Frage, die sich jeder stellt. Es kann leider nicht allgemein darauf geantwortet werden. Nach den Erfahrungen, die uns bekannt sind, reagiert jeder Mensch anders. So obliegt es jedem selbst die passende Dosis zu finden und sich langsam und vorsichtig an die richtige Dosierung heranzutasten.

Ist CBD legal?

Im Gegensatz zu THC wird man von CBD nicht „high“, also Cannabidiol wirkt in keinster Weise psychoaktiv und berauschend. Produkte mit CBD sind deshalb auch 100% legal, vorausgesetzt der THC-Gehalt ist unter der erlaubten Grenze. In Österreich liegt der erlaubte Gehalt an THC bei <0,3%, in Deutschland bei 0,2%. CBD-Produkte sind keine Arzneimittel, das heißt sie sind rezeptfrei erhältlich.